Bar Piano

Als Barpianist hat Tian unter anderem für das Museum Ludwig in Köln, das Cafe Dada in Berlin und für Hapag Lloyd Kreuzfahrten auf der MS Europa gearbeitet. Das mehrere Stunden umfassende Repertoire ist genau auf die Bedürfnisse angepasst und umfasst „klassische“ (d.h. eigentlich romantische) Klaviermusik, bekannte Filmmusik, Jazz, Bossas, Boleros, Rock und Pop, teilweise auch mit Gesang.

Neuestes Demovideo

YouTube player

Demovideo Jazzrepertoire

YouTube player

Demovideo klassisches Repertoire und Filmmusik

YouTube player

Repertoireauszug

Klassik, Romantik

  • Ludwig van Beethoven. Klaviersonate op. 13 „Pathetique“ 2. Satz Adagio cantabile
  • Ludwig van Beethoven. Klaviersonate op. 27 Nr. 2 „Mondschein“ 1. Satz Adagio sostenuto
  • Frédéric Chopin. Prelude in E moll op. 28. Nr. 4
  • Frédéric Chopin. Nocturne in B moll op. 9 Nr. 1
  • Frédéric Chopin. Nocturne in Es dur op. 9 Nr. 2
  • Frédéric Chopin. Nocturne in F moll op. 55 Nr. 1
  • Frédéric Chopin. Walzer in A moll Nr. 19 op. posthum
  • Robert Schumann. „Kinderszenen“ op. 15. „Von fremden Ländern und Menschen“, „Haschemann“, „Träumerei“
  • Claude Debussy. „Claire de Lune“ aus „Suite bergamesque“
YouTube player

Filmmusik

  • Yann Tiersen. „Le Moulin“, „La Valse d’Amelie“, „Comptine d’un autre ete: L’apres-midi“ aus „Die fabelhafte Welt der Amelie“
  • Vince Guaraldi. „Linus and Lucy“ aus „Peanuts“ (Charlie Brown)
  • „Andras spielt“ aus „Gloomy Sunday“

Jazz

  • King/Young/Alstyne. „Beautiful Love“
  • Benny Golson. „Whisper Not“
  • Richie Beirach. „Elm“
  • Esbjörn Svensson. „Hercules Jonsson Lat“
  • Esbjörn Svensson. „Calling Home“
  • Charlie Parker. „Billie’s Bounce“
  • Django Reinhardt. „Nuages“
  • viele weitere Jazzstandards

Latin

  • Chucho Valdez. „Claudia“ (Bolero)
  • Miguel Matamoros. „Lagrimas Negras“ (Bolero)
  • Michel Camilo. „From Within“ (Latinjazz)
  • Chick Corea. „Armando’s Rumba“ (Latinjazz)
  • Ariel Ramirez. „Alfonsina y el mar“ (Zamba)

Gesangsrepertoire

  • Lionel Richie. „Hello“
  • Lionel Richie. „Easy“
  • Joshua Kadison. „Jessie“
  • Billie Joel. „The Piano Man“
  • Gary Moore. „Still Got the Blues“
  • Joe Cocker. „You are so beautiful“
  • Rainhard Fendrich. „Weu’sd a Herz hast wi’ra Bergwerk“
  • Reinhard Mey. „Über den Wolken“
  • Antonios Carlos Jobim. „Corcovado“
  • Antonios Carlos Jobim. „How insensitive“
  • Levant/Heyman. „Blame it on my youth“
  • van Heusen/Burke. „Here’s that Rainy Day“
  • Young/Washington. „My foolish heart“
  • Rogers/Hart. „My funny valentine“
  • Rodgers/Hart. „Have you met miss Jones“
  • McHugh/Fields. „On the sunny side of the street“
  • weitere Jazzstandards

Termine

Datum Stadt Location Land
Fr 30.12.2022 Berlin Vincent Piano Bar Germany
Zeit: 19:00. Eintritt: drop in and enjoy. Adresse: Schiffbauerdamm 6/7.
Do 12.01.2023 Berlin Vincent Piano Bar Germany
Zeit: 19:00. Eintritt: drop in and enjoy. Adresse: Schiffbauerdamm 6/7.
Do 19.01.2023 Berlin Vincent Piano Bar Germany
Zeit: 19:00. Adresse: Schiffbauerdamm 6/7.
Sa 28.01.2023 Berlin Vincent Piano Bar Germany
Zeit: 19:00. Adresse: Schiffbauerdamm 6/7.

Abonnieren: RSS | iCal

Christian Korthals. Saxophon, Piano, Komposition, Schauspiel